Geschichte

Geschichte und Gegenwart

Die Chronik des Vereins

Vereinsfahne
Die Vereinsfahne von 1931

Patron des Vereins ist der Heilige Georg – sein Bild schmückt die Vereinsfahne
Viele Legenden ranken sich um Georg. Besondere Berühmtheit erlangte die Legende vom Kampf des Ritters mit einem Drachen, der in einem See vor der Stadt Silena in Lybia hauste und die Stadt mit seinem Gifthauch verpestete. Die Einwohner mussten ihm täglich Lämmer opfern, um seinen Grimm zu stillen. Als keine Tiere mehr aufzutreiben waren, wurden die Söhne und Töchter geopfert. Eines Tages traf das Los die Königstochter - die als Verkörperung der Kirche gelten kann -, die nach Herz zerreissendem Abschied von den Eltern an den See vor der Stadt ging. Da erschien Georg. Als der Drache auftauchte, schwang Georg mit dem Zeichen des Kreuzes die Lanze und durchbohrte das Untier, das zu Boden stürzte. Er veranlasste die Königstochter, den Drachen mit ihrem Gürtel in die Stadt zu ziehen, wo alle die Flucht ergreifen wollten. Georg versprach, den Drachen zu töten, wenn die Leute sich zu Christus bekehrten. Er erschlug den Drachen, vier Paar Ochsen mussten das gewaltige Gewicht des Drachen aus der Stadt schleppen, der König ließ sich daraufhin mit allem Volk taufen.
Georg gehört zu den 14 Nothelfern. Sein Kult und seine Verehrung sind vor allem im Osten verbreitet, in den Westen kam der Kult durch die Kreuzfahrer. Georg wurde zum Symbol der Ritterlichkeit, besonders in England. Er ist u. a. Patron von 13 Ritterorden, der Soldaten, Bauern, Reiter, Bergleute, Sattler, Schmiede, Böttcher, Pfadfinder, Artisten, Wanderer, Gefangenen, Spitäler und Siechenhäuser, Pferde und des Viehs, gegen Kriegsgefahren, Versuchungen, Fieber, Pest, für gutes Wetter. Wir feiern das Fest des Hl. Georg am 23. April.

 

2006 20 Okt. Verabschiedung einer neuen Satzung
2005 05. – 08. – Mai Großes Jubiläums- und Stadtschützenfest
2005 03. März – 75. Gründungstag des Allgemeinen Schützenvereins,
Dankgottesdienst für die lebenden und verstorbenen Mitglieder,
Herausgabe eines Buches und Enthüllung einer 6-teiligen Vereinschronik
2003 Vorstandswahlen, Ralf Kiowsky wird zum 1. Vors. gewählt
1999 24 Okt. Gründung der Damenkompanie
1994 Neuer Luftgewehrschießstand wird im Frühjahr gebaut
1993 Pflasterung des Bodens der Schützenhalle
1993 Errichtung einer 2. Vogelstange
1992 Vorstandswahlen, Josef Pöppelmann wird zum 1. Vors. gewählt
1991 1. Vorsitzender Hubert Angsmann + 17.12.1991
1989 erstmals Kinderkönigsschießen
1986 Einführung des gemeinsamen Kompaniefrühstücks durch die 3. Kompanie
Veränderung des Schützenfestes zum Zeltfest
1981 erstmalig Königspokalschießen
1974 Gründung des BMC
1974 erstmals Fest an 3 Tagen aus Anlass des 25-jährigen Jubiläums der Schützensektion
1974 Erweiterung der Schützenhalle im Nachtkamp
1973 Thronball in der Hellbachhalle
1971 Rücktritt des 1. Vors. Dr. Georg Graf Droste zu Vischering
Wahl von Hubert Angsmann zum 1. Vors.
1969 erstmals Jungschützenvogelschießen (Schützensektion und Jungschützen)
1968 Aufteilung des Schützenvereins in 3 Kompanien (1 Dorf, 2 Bahnhof, 3 Dorffeld),
Sternmarsch der Kompanien
1968 Gründung der Jungschützengruppe
1962 Bau der Schützenhalle im Nachtkamp
1961 Verlegung des Schützenfestes auf Christi Himmelfahrt und den folgenden Sonntag
Erstmals Vogelschießen im Nachtkamp
1957 Erweiterung des Schützenfestes auf 2 Tage (Pfingstmontag und –dienstag)
1952 Erweiterung des Festablaufs auf ganztägiges Fest
1949 6. Juni (Pfingstmontag) Schützenfest:
Vogelschießen mit Fletschen
1949 1. Mai Generalversammlung und Vorstandswahl
(1. Vorsitzender: Dr. Georg Graf Droste zu Vischering)
1949 4. April Besprechung der Wiederbegründung
1931 25. Mai 1. Schützenfest am Pfingstmontag:
mit Vogelschießen an der Alwine, abends Festball
1930 4. Mai Gründungsfest
1930 13. März Versammlung der Wahlmänner und Wahl des Vorstandes,
1. Vorsitzender: Dr. Georg Graf Droste zu Vischering
1930 3. März Gründungsversammlung
1930 19. Jan. Vorbereitung der Gründungsversammlung
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Schützenarchiv

Schützen-Downloads

Einverständniserklärung Kindervogelschießen Einverständniserklärung
Beitrittserklärung Beitrittserklärung
Beitrittserklärung Satzung vom 20. Oktober 2017

 

Schützenkalender

loader

Schützenwetter

Vorhelm aktuell:

15°C

Gefühlt wie: 13°C

Breezy

Wind: 75 km/h aus: SW

Luftfeuchtigkeit: 62%

Sonnenaufgang: 01:00 Uhr

Sonnenuntergang: 16:28 Uhr

Do

9°C / 14°C

vereinzelte Schauer

Fr

4°C / 10°C

Schauer

Sa

2°C / 5°C

vereinzelte Schauer